Theaterabend in der HS-Haidershofen

Mit aktuellen Themen wie Mobbing, Ausländerfeindlichkeit und Alkoholkonsum hatte  sich die Theatergruppe der HS-Haidershofen in diesem Schuljahr intensiv beschäftigt.

Der Besuch verschiedenster Theateraufführungen im Linzer u\hof und anschließenden Gesprächen mit Theaterpädagogen des Linzer Landestheaters inspirierte einige Schüler, Lieder, Liedtexte und sogar ein Theaterstück selbst zu schreiben.

Eine Deutschgruppe der 4. Klassen zeigte eine eindrucksvolle Interpretation des Buches „Die Insel“.

Bewundernswert war vor allem die Vielseitigkeit der Akteure. Ob Rap, Sprechrolle, Gesang oder Tanz – die SchülerInnen glänzten in jeder Rolle!